Spätsommervibes - Vorboten der magischen Herbstzeit

Die Natur trifft auf Rustikale Schönheit


Making of: "Get ready for Christmas"

Aus dem Gefühl heraus und im Moment. Authentisch und intuitiv nimmt etwas glanzvolles, mit einem Hauch Romantik, Gestalt an.

Die Zeit zum funkeln ist da

Vorweihnachtszeit 2018

 

Sich genug Zeit zu nehmen, um die Magie der Vorweihnachtszeit zu fühlen - um sich auf diese kommende Zeit einzuschwingen...

 

Anfangs November und bei den, für diese Jahreszeit, eher hohen  Temperaturen die eigenen Räume weihnachtsstimmig dekorieren?

Ja klar, für viele mag dies verfrüht scheinen. Ich mag es jedoch, die Zeit vor den Feiertagen besinnlich und entspannt zu verbringen, statt alles im letzten Moment vorzubereiten und dabei Stress zu empfinden. So kann ich die weihnachtliche Magie spüren und diese Zeit auch mit einer guten Portion Ruhe  geniessen. So wie damals, in meiner Kindheit.

  

Hast Du das Kurzvideo am Anfang meines Artikels bereits gesehen?

Da zeige ich auf eine "bewegtere" Art und Weise, wie meine Dekorationen entstehen. Ich besitze keine professionelle Vlogging-Kamera, (Vlog = Video-Blog) darum wurde das Video ganz einfach mit dem Smartphone aufgenommen, geschnitten und fertiggestellt. 

Natürlich ist es ein grosser Wunsch von mir,  in Zukunft in Sache Qualität zu punkten. Aber alles zu seiner Zeit - Schritt für Schritt

Es ist mir wichtig, Dich mit meiner perfekten unperfekten Seite zu erreichen. Mich so zu zeigen, wie ich effektiv bin.

 

Egal was man anstrebt, es ist ein Entwicklungs- und Wachstumsprozess. Zu Beginn fühlt man sich unsicher. Das Gefühl, dass es noch nicht gut genug sein könnte, begleitet uns.

 

Doch mit der Zeit und Erfahrung legen sich unsere Unsicherheiten mehr und mehr ab. Letztlich geht es uns allen gleich.

Also nur Mut und tue es einfach. Beginne mit Deinem Projekt JETZT und schau mal wo es Dich hinführt. Das ist doch total spannend, oder?

 

Es würde mich sehr freuen, wenn Du ein Teil  meines Projektes bist und mich dabei begleitest. 

Hast Du auch Lust Deiner Kreativität für die diesjährigen Weihnachtsdekos freien Lauf zu lassen?

 

Suche all Deine Lieblingsdekoshabseligkeiten, die Du mit den Jahren gesammelt hast, hervor.  (Tipp: Auch mit  Kinkerlitzchen und Sammelstücke kannst Du wunderschöne Details entstehen lassen. Z. B. Geschenksbändeli, Schlaufen oder Naturmaterialien, die Du bei einem erholsamen Spaziergang gesammelt hast.)

Breite Dich aus und stelle die Deko Utensilien, inklusive Kinkerlitzchen, Bändeli usw., um Dich herum.

 

Hast Du noch keine konkrete Idee, wie Du dein Objekt dekorieren möchtest, dann setze Dich einfach hin und schaue Dir alles an. Musik hilft!Höre dabei inspirierende Musik. Eventuell weisst Du bereits in welchem Farbton sich Deine Deko "bewegen" soll. So kannst Du schon mal alle Utensilien, die zum gewählten Farbton passen rauspicken. Der erste Schritt hast Du dabei bereits getan. Nun fange einfach mal an Dein Deko Objekt zu dekorieren.

 

Oft hat man keine Ahnung wie man überhaupt beginnen soll. Das ist vollkommen normal, wenn man ohne Vorlage oder konkrete Idee etwas gestaltet. Bleibe dran und du wirst sehen, es nimmt Form an. Es ist ein tüfteln und ausprobieren. Schlussendlich entstehen die schönsten und individuellsten Dekorationen auf diese Weise.  Ich wünsche Dir viel Spass dabei! 

 

Hinweis: Weitere inspirierende Bilder meiner Weihnachtsdekorationen sind für Dich in der Photogallery (Link) zu sehen. 

Weitere Dekorationen werden noch Folgen. 

 

Ich hoffe, dass ich Dich mit meinem Video, Artikel und meinen Bildern inspirieren kann.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei meinem Schatz bedanken. Ein toller Partner, Künstler und Fotograf (www.zürichfoto.ch), der mir immer wieder mit wertvollen Ratschlägen beisteht. Mich in meinem Tun liebevoll unterstützt und mir Mut macht, wenn ich mal wieder an mir zweifle. DANKE mein Schatz! Übrigens, das Video "Making of hat er gedreht, geschnitten und fertiggestellt.

Das hast DU Toll gemacht!

 

Es hat uns beiden gezeigt, wieviel Arbeit in einem VideoBlog steckt. Alles sieht so einfach aus, wenn man das fertige Produkt sieht.

Ich kann Dir  versichern, das ist es nicht. Darum ein "Hut ab" für alle Blogger und VideoBlogger da draussen, die so viel Zeit damit investieren tolle Ausschnitte aus deren Leben und Kreationen, mit Millionen von Menschen zu teilen. Ihr seid wundervolle Botschafter.

 

Für Anregungen, Kommentare, konstruktive Kritik oder Anfragen jeglicher Art, darfst Du mich gerne kontaktieren.

Ausserdem ist das Gästebuch aktiv, und ich freue mich auch über Dich zu lesen. Du darfst Dich da gerne verewigen ;-).

 

Ich wünsche Dir und Deinen Liebsten eine wundervolle, glitzernde und entspannende Zeit. 

Bis bald. 

 

Arianna

 


Herbstliebe


Herbst 2018

 

Die Jahreszeiten - eine wunderbare Erfindung der Natur. 

 

Die periodischen Wechsel sind uns zwar vertraut, und doch scheint, als würde man immer wieder Neues entdecken. 

Für mich ist der Spätsommer und Herbst eindeutig meine Lieblingsjahreszeit. 

Die Sonne scheint sanfter zu uns herab und das Licht verändert die Strahlung in ein warmes Gold.

 

Dieses Jahr haben wir einen für uns eher trockenen und heissen Sommer genossen, was für viele Lebewesen und Mutter Natur nicht unbedingt ganz einfach gewesen ist. 

Um so mehr erfreue ich mich über kühlere Nächte. Endlich können wir alle wieder entspannt  und gut schlafen.

Ja, ich freue mich sogar wieder auf kürzere Tage. In denen es wir uns am Abend, vom Kerzenschein begleitet, kuschelig auf der Coutch machen können.

Ich mag zwar den Sommer, aber die wunderbaren Spaziergänge an der frischen Luft, in Mitten der farbigen Natur, in weichen, warmen Strickpullis habe ich vermisst. 

 

Während dieser Zeit fühle ich wie gute, starke und positive Energie meinen Körper, meine Seele und meinen Geist überströmt. 

Die Depots sind aufgefüllt und gerade im Höchststand. Fühlst Du das auch? 

 

Auch meine Muse meldet sich und ist auf Höchstleistung. 

Das habe ich gleich genutzt und mir durch einige Dekorationen ein wenig Herbst in mein zu Hause geholt.
Bist du gespannt, was dabei entstanden ist? Du bist nur einen "Klick" (Blog Eintrag & Fotos) davon entfernt es herauszufinden. 

 

Ich wünsche Dir und Deinen Liebsten eine entspannte und farbige Herbstzeit.

Stay tuned & abbraccio

 

Arianna 


Frühling - wenn sich die ersten Schneeglocken zeigen, die Knospen zu spriessen beginnen, die Vögel uns mit deren Gezwitscher beglücken spührst Du, dass die Zeit zu erwachen reif ist.


Winterzeit   - kehre in Dich ein, ruhe in Dir und lasse los. So wirst Du stets auf das Neue vorbereitet sein.


Weihnachtszeit -  besinnliche Zeit

 

  

Engel - Meine Inspiration für diesen Auftrag wurde durch die

Verbindung zu diesen wunderbaren, geistigen Helfer und mir geweckt.

 

Engelenergie ist leicht, lustig, liebevoll und hilft uns, unsere kreative Seite in uns zu wecken. 

 

Es war mir wichtig, diese Leichtigkeit und Klarheit in meiner Arbeit mit einfliessen zu lassen. 

 

Die Farben habe ich bewusst der Umgebung und Einrichtung meiner Auftraggeberin angepasst. Jede Farbe entfaltet, ausserdem, eine spirituelle, geistige, körperliche und therapeutische Wirkung auf uns. 

 

Weiss (klare Farbe), sorgt für eine tiefe Reinigung auf allen Ebenen und Aspekte des Seins und bringt Klarheit und Licht in all unseren Emotionen und Gedanken.

 

Silber (als Licht), löst aus Abhängigkeiten und karmischen Verstrickungen.