Spätsommervibes - Vorboten der magischen Herbstzeit

Natürliche spätsommerliche Tischdekoration

Die Sonne strahlt sanfter und ihre Strahlen hüllen unsere Wälder, Fassaden und Strassen in ein warmes Gelb-Orange bei Tag um sich für den Abend in ein tiefes goldenes Orange-Rot und purpurne Farbtöne zu verwandeln.

Ein sanfter Duftschleier legt sich über uns.

Nach was riecht der Spätsommer für dich?

Hast du mal versucht den Geruch wahrzunehmen? 

Für mich riecht der Spätsommer nach Holz, trockenen Gräsern, Heu, zum Teil bereits nach Pilzen. Dieser Duft, ich könnte darin baden ich liebe ihn so sehr. 

Dieses Jahr wollte ich mich mit einer Grillparty in meinem Garten unter Freunden vom Sommer verabschieden.

Natürlich durfte die Tischdekoration nicht fehlen. In einem eleganten Landhausstil gestaltet, sollte sie die Gäste dazu einladen, sich wie in einem spätsommerlichen Abendtraum zu fühlen.  

 Die Hauptakteure für meine Deko spielten dunkelrote Chrysanthemen, warmgoldene Stabkerzenhalter im Vintagelook, die ich übrigens aus unserer Dorfbrockenstube habe, getrocknete Weizenähren, sowie getrocknetes Korn

Nicht zuviel und nicht zuwenig. 

Obwohl ich einen wunderschönen Holztisch im Garten stehen habe, durfte das Leinentischtuch nicht fehlen. Das gibt dem Landhauslook eine gewisse leichte Eleganz und ich liebe Leinen. Darum gab es keine Papierservietten dazu, sondern die passenden Leinenservietten. Die habe ich locker auf weisse Teller drapiert, das Besteck ganz einfach obendrauf gelegt. 

Mehr gibts nicht zu berichten, nur dass meine Deko sehr gut angekommen ist. Die Feuerschale, während und nach der Dämmerung, hat für eine wohlige und wärmende Atmosphäre gesorgt. Die passende Stimmung für jeden Abend und jede Jahreszeit. 

 

Ich habe für Dich ein Making of Video zur Tischdekoration (Klick) erstellt. Ich wünsche dir viel Spass beim Schauen, nachdekorieren und wünsche Dir eine traumhafte Spätsommerzeit.

Hortensienliebe

Season of the WITCH - Der Herbst

Herbst 2018

 

Die Jahreszeiten - eine wunderbare Erfindung der Natur. 

 

Die periodischen Wechsel sind uns zwar vertraut, und doch scheint, als würde man immer wieder Neues entdecken. 

Für mich ist der Spätsommer und Herbst eindeutig meine Lieblingsjahreszeit. 

Die Sonne scheint sanfter zu uns herab und das Licht verändert die Strahlung in ein warmes Gold.

 

Dieses Jahr haben wir einen für uns eher trockenen und heissen Sommer genossen, was für viele Lebewesen und Mutter Natur nicht unbedingt ganz einfach gewesen ist. 

Um so mehr erfreue ich mich über kühlere Nächte. Endlich können wir alle wieder entspannt  und gut schlafen.

Ja, ich freue mich sogar wieder auf kürzere Tage. In denen es wir uns am Abend, vom Kerzenschein begleitet, kuschelig auf der Coutch machen können.

Ich mag zwar den Sommer, aber die wunderbaren Spaziergänge an der frischen Luft, in Mitten der farbigen Natur, in weichen, warmen Strickpullis habe ich vermisst. 

 

Während dieser Zeit fühle ich wie gute, starke und positive Energie meinen Körper, meine Seele und meinen Geist überströmt. 

Die Depots sind aufgefüllt und gerade im Höchststand. Fühlst Du das auch? 

 

Auch meine Muse meldet sich und ist auf Höchstleistung. 

Das habe ich gleich genutzt und mir durch einige Dekorationen ein wenig Herbst in mein zu Hause geholt.
Bist du gespannt, was dabei entstanden ist? Du bist nur einen "Klick" (Blog Eintrag & Fotos) davon entfernt es herauszufinden. 

 

Ich wünsche Dir und Deinen Liebsten eine entspannte und farbige Herbstzeit.

Stay tuned & abbraccio

 

Arianna 

Möchtest Du nichts verpassen? Hier kannst du den SpiritOase Blog abonnieren, sofern Du über einen RSS-Reader verfügst.

Einfach auf das RSS-Feed Icon klicken und schon bist Du dabei. 



Kontakt

Arianna Brullo

SpiritOase  




© Copyright  – Alle Inhalte, insbesondere Texte & Fotografien sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von

SpiritOase - Arianna Brullo. Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten.